staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Klimaschutzministerin ehrte Marienschule für 30 Jahre Bachpatenschaft · 31.08.2022

Seit 30 Jahren engagieren sich Bachpatinnen und Bachpaten in Rheinland-Pfalz ehrenamtlich für den Schutz von Gewässern. Auch unsere Schönstätter Marienschule pflegt seit Beginn der Patenschaftsaktion einen Teilabschnitt des Wambachs in Vallendar durch die Übernahme einer Bachpatenschaft.


Klimaschutzministerin Katrin Eder überreicht Sigrid Heuer die Urkunde über 30 Jahre Bachpatenschaft der Schönstätter Marienschule

Am 9. Juli 2022 hatte Klimaschutzministerin Katrin Eder langjährige Bachpatinnen und Bachpaten zum Bachpatenfest nach Mainz eingeladen, um sich für das Engagement zu bedanken und Aktive zu ehren und auszuzeichnen.

Sigrid Heuer durfte stellvertretend für die Schönstätter Marienschule von der Ministerin persönlich eine Urkunde für 30jährige Bachpatenschaft in Empfang nehmen.

In den vergangenen Jahren kümmerten sich zahlreiche Marienschülerinnen, insbesondere die Mitglieder der Schulwald-AG gemeinsam mit Frau Heuer um den Wambach. Die Aktivitäten reichen vom Anbringen und der Pflege eines Wasseramselbrutkastens unter dem Schulgebäude über unserem Schulbach über jährliche Bachprojekttage mit Untersuchungen zur biologischen und physikalischen Gewässergüte, Gehölzpflanzaktionen in Bachnähe bis hin zum regelmäßigen Befreien des Bachbettes von Scherben sowie der Säuberung der Ufer und des Wanderweges im Wambachtal.

Ministerin Eder betonte, dass mit den Bachpatenschaftsaktivitäten ein sehr wichtiger Beitrag zur Sicherung der ökologischen Funktionen der Gewässer geleistet wird. Auf diese Weise wird in den Gemeinden auch das öffentliche Bewusstsein für die Erhaltung einer intakten und lebenswerten Umwelt gestärkt.

Auch die Verbandsgemeinde Vallendar drückte ihre Wertschätzung durch die Anwesenheit des Beigeordneten Bernd Schemmer in Vertretung für Bürgermeister Fred Pretz in Mainz aus. Bernd Schemmer bedankte sich mit einem Präsent bei Frau Heuer und Frau Raulf, die für die Bachpatenschaft der Integrativen Realschule Plus auf dem Mallendarer Berg ebenfalls ausgezeichnet wurde.

Bachpatenschaften existieren in RLP schon seit 30 Jahren. Gruppenaufnahme aller Vertreterinnen und Vertreter der Vereine und Schulen, die für ihr ökologisches und nachhaltiges Wirken geehrt wurden.

 



Schuljahr:

Dezember 2022

November 2022

Oktober 2022

September 2022