staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Mai in der Marienschule · 04.05.2021

Der schönste Monat für die schönste Frau! Zum Monat Mai gehören vielerorts Maialtäre und Maiandachten. Auch an der Marienschule schauen wir mit dankbarem Blick auf die Gottesmutter. Immerhin trägt die Schule ihren Namen und sieht in ihr ein Vorbild geglückten Menschseins. Als Mutter und Freundin möchte sie uns wie Jesus helfen, uns zu entfalten, zu wachsen und aufzublühen.
In dieser Zeit erfahren wir sie auch als Schutzpatronin der Schule, die ihren „Virenschutzmantel“ über die Schulgemeinschaft und die Familien ausbreitet. In der Schule laufen die Vorbereitungen für die Testungen auf Hochtouren.

So sieht das Maialtärchen in der 5c aus. Ein Päckchen Samen mit Frühlingsblühern erwartet die Schülerinnen. Im dazugehörigen Faltblatt steht folgende Geschichte:
„Ein junger Mann betrat im Traum einen Laden. Hinter der Theke stand ein Engel. Hastig fragte er ihn: ‚Was verkaufen Sie, mein Herr?‘ Der Engel antwortete freundlich: ‚Alles, was Sie wollen.‘ Der junge Mann begann aufzuzählen: ‚Dann hätte ich gern das Ende aller Kriege in der Welt, bessere Bedingungen für die Randgruppen der Gesellschaft, Beseitigung der Elendsviertel in Lateinamerika, Arbeit für die Arbeitslosen, mehr Gemeinschaft und Liebe in der Kirche und … und …‘ Der Engel fiel ihm ins Wort: ‚Entschuldigen Sie bitte. Sie haben mich falsch verstanden. Wir verkaufen keine Früchte. Wir verkaufen nur den Samen.‘“

Es ist Tradition, dass am Beginn des Monats Mai ein großer Gottesdienst stattfindet. Normalerweise ziehen rund 1000 Schülerinnen, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Freundinnen und Freunde der Marienschule an einem Morgen in die Pilgerkirche und freuen sich an der Gestaltung der liturgischen Feier durch mehrere Klassen und die Musik von Schulchor und Orchestermitgliedern.

Schon für letztes Jahr hatte Frau Schunk den Maigottesdienst mit ihrem Religionskurs vorbereitet. Da ihre Vorlage wegen Corona auch diesmal nicht wie geplant zum Tragen kommen kann, wurden die Texte entsprechend abgeändert. So können sich die Klassen im Rahmen einer Religionsstunde auf einen Mai-Impuls freuen.

 



Schuljahr:

Mai 2021

April 2021

März 2021

Februar 2021

Januar 2021

Dezember 2020

November 2020

Oktober 2020

September 2020

August 2020