staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
 

Stiftung Schönstätter Marienschule Vallendar

Wer sind wir?
Die Stiftung der Schönstätter Marienschule wurde im Jahr 2000 als rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts von den Schönstätter Marienschwestern gegründet.
Sie soll mithelfen, das christliche Schulprofil der Marienschule als attraktive Variante zu den staatlichen Schulen zu garantieren und deren Zukunft für die folgenden Generationen zu sichern.
Vor allem unterstützt die Stiftung den Schulträger beim Erhalt und bei der Weiterentwicklung der Schule, wo die öffentlichen Mittel nicht ausreichen. Sämtliche Erträge aus dem Stiftungskapital oder Zuwendungen durch Spenden kommen der Schönstätter Marienschule zugute. Die Stiftung selbst wird ehrenamtlich geführt und unabhängig von der Schule verwaltet.

Unsere Stiftungszwecke geben uns Leitlinien für unser Handeln.
• Unterstützung des Schulträgers bei der Erhaltung, Sicherung und Weiterführung der Schönstätter Marienschule mit ihrem besonderen Bildungs- und Erziehungsauftrag.
• Förderung der erzieherischen und schulischen Ziele in ideeller und materieller Hinsicht.
• Zuschüsse zur Aufrechterhaltung des Schulbetriebs, zur notwendigen Grundausstattung und zu den laufenden Betriebskosten.
• Gewährung von Hilfen an bedürftige Schülerinnen.
• Förderung von Schulveranstaltungen.
• Weckung des öffentlichen Interesses an der Schönstätter Marienschule.

Was haben wir schon erreicht?
Unsere Stiftung kann mit Freude und Stolz auf bisher Erreichtes zurückblicken. Das gesamte Lernumfeld wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert. Große Projekte und Wert erhaltende Maßnahmen am Schulgebäude wären ohne Unterstützung durch die Stiftung eine Illusion geblieben:
• Bau der Sporthalle
• Bau der Lehrküche
• Bau der Mensa
• Energetische Sanierungen
• Erweiterung des Raumprogramms im Bereich Naturwissenscha-ten
• Verschiedene größere Sanierungsmaßnahmen
• Finanzielle Unterstützung des Trägers in laufenden Betriebs- und Verwaltungskosten

Gemeinsam Zukunft sichern
Sehr gute Bildung und Erziehung lassen sich nur auf der Basis eines tragfähigen Fundamentes verwirklichen. Daher ist es für die Zukunfts-sicherung der Marienschule entscheidend, dass die Eltern unserer Schülerinnen dieses Fundament mit sichern und ausbauen. Auch Ehe-malige und Freunde der Schule können sich am Erhalt und an der Zu-kunftssicherung der Schule beteiligen.

Stärken Sie darum unsere Stiftung und werden Sie Stifter!
Wenn Sie die Schönstätter Marienschule finanziell unterstützen möchten, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:
• Regelmäßige Zuwendungen an die Stiftung
(monatlich oder vierteljährlich)
• Einmalige Zuwendungen
• Investition in das Stiftungskapital, um langfristig Gutes zu tun.
Hier können Sie unsere Zuwendungserklärung abrufen: Zuwendungserklärung

Unsere Bankverbindung:
IBAN: DE85 5705 0120 0004 0162 00
BIC: MALADE51KOB

Alle Zuwendungen können steuerlich geltend gemacht werden. Am Ende des jeweiligen Jahres erhalten Sie eine Zuwendungsbescheinigung.
Für Ihre Bereitschaft zur Unterstützung danken Ihnen die
Schönstätter Marienschwestern als Schulträger und die Schülerinnen aller Klassen, denen die Förderung unmittelbar zu Gute kommt.
Vielen herzlichen Dank!

Kontakt und weitere Informationen:
Stiftung der Schönstätter Marienschule
Verwaltung:
Kapellenstraße 60
46325 Borken
E-Mail: stiftung-sms@sms-ppr.de

(Stand der Informationen 10 / 2019)