staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Adventszeit ist Marias Zeit · 8. Dezember 2023

Ohne Maria kein Advent! Im Advent – ein großes Marienfest. Neun Monate vor dem 08.09., dem Fest Mariä Geburt, feiert die Kirche das Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria (Immakulata).

Am 08.12.2023 hatte die Klasse 6d ihren jährlichen Klassengottesdienst. Pater Herter feierte ihn in der Schulkapelle der SMS. In der Vorbereitung stimmten die Schülerinnen über ihr Wunschthema ab. „Zusammenhalt und Hoffnung“ machte das Rennen Zu diesem adventlichen Motto entstand ein Anspiel, das zu Beginn der Feier dargeboten wurde.

Spr. 1 Wisst ihr noch das Thema der Klassenmesse vor einem halben Jahr, Freitag, den 07.07.? Es hieß „Freundschaft“. Freundschaft bedeutet uns so viel. Ich finde, wir haben uns als Klasse gut zusammengerauft.
Spr. 2 Und heute? Was ist uns heute wichtig?
Spr. 3 Zusammenhalt und Hoffnung. Wir halten als Klasse zusammen, egal, was kommt. Das brauchen wir gerade jetzt, wo wir jeden Tag von Unfrieden, Gewalt, Krieg und Not hören.
Spr. 4 Und die Hoffnung gehört einfach zum Advent. Ich hoffe, dass die Adventszeit viele Überraschungen bereithält, dass ich ein schönes Wichtelgeschenk finde, dass wir nicht mehr so viele Arbeiten schreiben, dass bald Friede in der Welt ist und dass es bald Ferien gibt und Weihnachten ein schönes Fest wird.
Spr 2 A propos Fest: Heute feiern wir eine besondere Frau.
Bild von Lina-Medeea
Spr 4 Maria 2023
Spr 2 Ich habe mich schon öfter gefragt, wie Maria heute rumlaufen würde, was sie machen würde.
Spr 4 Ich glaube, sie wäre ein Mädchen wie du und ich.
Spr 1 Aber mit Specials. Ihr Special ist Immakulata: Ohne Macken.
Spr 3 Also, ich habe Macken. Jeder hat Macken. Kein Mensch ist makellos, außer Jesus
(und er ist ja auch Gottes Sohn) und Maria, die um ihres Sohnes Willen ohne Erbsünde empfangen worden ist, die nichts Böses will, die ein ganz reines, warmes Herz hat und einen klaren Verstand.
Spr 2 Davon kann sie mir ruhig ein bisschen abgeben.
Spr 4 Das will sie. Maria ist für uns Schülerinnen der SMS wie eine Freundin, ein Lernbody, ein Coach.
Spr 1 Von ihr lernen, heißt: marian like leben.
Spr 3 „Voll Power, Mut und Stärke“, wie es in einem Lied heißt, „andere groß sehen“, „mit _Göttlichem rechnen“.
Alle Zusammenhalt und Hoffnung leben!

Während des Anspiels wurden mehrere Bilder von Lina-Medeea P. gezeigt, sie sich von der Aufgabe, „Maria 2023“ zu malen, hat inspirieren lassen. Eines ihrer Bilder zeigt ein junges Mädchen in Rückenperspektive. Lina-Medeea hat diesem Bild den Titel „Maria in jeder Frau“ gegeben. Es kam die Idee auf, am Ende des Klassengottesdienstes einen kleinen Handspiegel mitzunehmen. Er kann als Erinnerungszeichen dienen, dass jede Schülerin wie Maria einen wichtigen Beitrag in der Welt leisten kann und darf.

Am Ende der Klassemesse ließen die Schülerinnen den Sophies Mutter gebundenen und geschmückten Klassen-Adventskranz segnen. Auf dem Hof gab es schließlich noch eine Plätzchen-Pause zur Feier des Festtages und zum Genießen der Adventszeit.

 



Schuljahr:

Februar 2024

Januar 2024

Dezember 2023

November 2023

Oktober 2023

September 2023

August 2023