staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Einschulung der Fünftklässlerinnen · 5. September 2023

Über 100 Fünftklässlerinnen erlebten am 05.09.2023 ihren ersten Schultag an der SMS. Die neuen Schülerinnen und ihre Familien versammelten sich am Morgen in der Pilgerkirche in Schönstatt. Den Einschulungsgottesdienst hatten die Paten der Fünftklässlerinnen zusammen mit Frau Humberg vorbereitet. Der Gottesdienst stand unter dem Motto „Das neue Schuljahr kommt ins Rollen“.

Die Patinnen, Neuntklässlerinnen, erläuterten anhand eines Fahrrades, was alles zu einem gelungenen Schulstart und einer erfolgreichen Schullaufbahn dazugehört. Eine Janosch-Geschichte mit Tiger und Bär brachte einen „Wegweiser“ ins Spiel.

Anknüpfend an das Evangelium, in dem Jesus von sich sagt, dass er der Weg und die Wahrheit und das Leben sei, erläuterte Pater Herter, der dem Wortgottesdienst vorstand, die Bedeutung der Weggemeinschaft mit Jesus. In der Schule lernen wir – so Pater Herter – miteinander umzugehen und Herausforderungen gemeinsam zu bestehen. Das Miteinander, das in der Marienschule großgeschrieben würde, konkretisiere sich zum Beispiel in der Unterstützung der Fünftklässlerinnen durch die Patinnen. Am Einschulungstag spürten die jungen Schülerinnen, dass sie nicht allein sind, sondern dass viele hinter ihnen stünden. Pater Herter wies auch in auf das Marienbild von Schönstatt hin. Auf diesem Bild, das auch in den Klassenzimmern hängt, zeige Maria auf Jesus. Im Kind auf ihren Armen könne sich auch jeder von uns wiederfinden.

In den Gebeten und Liedern wurden die Gedanken und Gefühle an diesem ersten Schultag aufgegriffen.

Die Fünftklässlerinnen brachten ein persönlich gestaltetes Herz nach vorne und befestigten es auf einem Plakat, das nun ihn ihrem Klassenraum hängt.

Das Einschulungsprogramm wurde auf dem Schulhof der Marienschule fortgesetzt. Die Direktorin, Sr. M. Gabriele, begrüßte die neuen Schülerinnen und ihre Familien.

Auf der Bühne stellten Sechstklässlerinnen die musischen Fächer „Orchester“, Bildende Kunst“ und „Chor“ vor.

Nach dem Bühnenprogramm bat die Leiterin der Realschule plus, Sr. M. Verena, die Klassenlehrerinnen der Fünfer auf die Bühne und stellte Frau Humberg, Frau Hasselwander, Frau Schüler und Frau Schambortski vor.

Zu ihnen gesellten sich die Klassen 5d, 5c, 5b und 5a.

Gemeinsam machten sie sich auf den Weg in den neuen Klassenraum, während die Eltern und Familienangehörigen sich bei Kaffee und Kuchen stärkten, sich über den Freundeskreis der Marienschule informieren konnten und Formalitäten erledigten.

Wir heißen die neuen Schülerinnen und ihre Familien herzlich willkommen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit in der SMS!

 



Schuljahr:

Februar 2024

Januar 2024

Dezember 2023

November 2023

Oktober 2023

September 2023

August 2023