staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Neue MSS-Leitung an der Schönstätter Marienschule Vallendar · 18.03.2020

Seit dem 1. Februar 2020 ist die Stelle der MSS-Leitung an der Schönstätter Marienschule neu besetzt.

Frau Daniela Speier hat sich mit folgenden Worten der Schulgemeinschaft vorgestellt:

„Ich bin 37 Jahre alt, verheiratet und Mutter einer Tochter. An der Schönstätter Marienschule unterrichte ich seit dem Schuljahr 2010/11 die Fächer Geschichte, Italienisch, Französisch und Sozialkunde in der Sekundarstufe I und II.

Nach meinem Studium in Freiburg, Pisa und Grenoble sowie meinem Referendariat in Frankfurt a. M. hat es mich besonders gefreut, wieder an meine ehemalige Schule – diesmal „auf der anderen Seite“ – zurückzukehren. Bereits als Schülerin habe ich die besondere und positive Atmosphäre der Schulgemeinschaft sowie den respektvollen und vertrauensvollen Umgang untereinander geschätzt. Dies sind Grundsätze, die auch weiterhin im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit stehen.

Ich bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich sehr, dass ich nun neben meinen unterrichtlichen Tätigkeiten auch mit dieser verantwortungsvollen und spannenden Aufgabe der MSS-Leitung betraut bin. Ich möchte diese in enger Zusammenarbeit mit unseren Schülerinnen, Kolleginnen und Kollegen, der Schulleitung und den Eltern gestalten und ausüben. Ich hoffe, dass ich allen unseren Schülerinnen eine gute Begleiterin, Wegweiserin und Stütze auf dem Weg durch die Oberstufe sein kann.“

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Annette Niklas-Wirth, die diese Aufgabe viele Jahre mit sehr viel Engagement, Kompetenz und Herzblut ausgefüllt hat und im vergangenen Oktober in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden ist.

 



Schuljahr: