staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Erfolgreiche Teilnahme am Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ · 26.03.2019

Am 07.03. 2019 nahmen fünf Schülerinnen aus der „Jugend debattiert“- AG, in Begleitung von Frau Hoffmann und Frau Fröhling, am Regionalwettbewerb im Martin-Butzer-Gymnasium in Dierdorf teil.

Während die Jüngeren in Runde eins über das Thema „Sollen grundsätzlich auch Nicht – Pädagogen an Schulen unterrichten dürfen?” debattierten, ging es bei den „Großen“ in der Sekundarstufe II um das Thema „Sollen Bürger per Losverfahren zur Mitarbeit im Gemeinderat verpflichtet werden?“
Nach einer kurzen Pause ging es im zweiten Durchlauf zum einen um die Frage „Soll der öffentliche Nahverkehr in unserer Region zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Elektrobetrieb umgestellt werden?” und zum anderen um die Frage „Sollen mehr fremdsprachige Filme ohne deutschsprachige Synchronisation gezeigt werden?”
Aus beiden Gruppen erreichten unsere Schülerinnen das Finale. Lynn und Anna-Lena debattierten gegeneinander zu dem Thema „Sollen Kommunen für Gärten, Grünflächen und Gewerbegebiete eine biodiversitätsfreundliche Gestaltung vorschreiben?“ und Jördis bestritt die letzte Runde zum Thema “Soll das Reparieren von Elektrogeräten zum Unterrichtsfach werden?”

Unter den Teilnehmern der Sekundarstufe I belegte Jördis den vierten Platz, während Lynn und Anna-Lena auf Platz eins und drei landeten.

Beide können an einem zweitägigen Seminar in Bingen teilnehmen, welches sie auf den Landesentscheid am 03. April in Mainz.
Wir wünschen ihnen viel Erfolg und danken allen für ihre Teilnahme!

Ein Bericht von Jördis V.

 



Schuljahr:

Juli 2019

Juni 2019

Mai 2019

April 2019

März 2019

Februar 2019

Januar 2019

Dezember 2018

November 2018

Oktober 2018

September 2018

August 2018