staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Die etwas andere 12 er Kursfahrt · 21.08.2018

„Dieser Weg wird kein leichter sein, aber unvergesslich…“

…dies war uns noch nicht ganz bewusst als wir uns am frühen Samstagmorgen, den 2. Juni 2018 in Kleingruppen auf den Weg zum Flughafen Köln/ Bonn machten.
Gespannt, mit gemischten Gefühlen, aber auch voller Vorfreude kamen wir schließlich in Lecco am Comer See an und staunten nicht schlecht, als wir am Fuße der zu erklimmenden Berge standen.

Schon am Anreisetag wurde uns bewusst, dass man bei einem Gewitter in den Bergen stets einen kühlen Kopf bewahren muss. Nach einem wortwörtlich atemberaubenden Aufstieg, für dessen Ausblick sich die große Anstrengung lohnte, kamen wir an der ersten Hütte an, die uns ein reichhaltiges Abendessen bereitstellte.

Mehr oder wenig gekräftigt durch Zwieback und Marmelade, begannen wir am nächsten Tag unsere Route bis zum „Rifugio Rosalba“. Dort verbrachten wir einen gemütlichen Nachmittag, genossen unsere wohlverdiente Pasta und ließen uns die warme Nachmittagssonne auf den Bauch scheinen. Abends servierten uns die Hüttenwirte Polenta und Risotto, was zum Leidwesen mancher in den folgenden Tagen ebenfalls auf der Speisekarte stand. Dieser noch sehr vertrauliche und gemütliche Abend gestaltete sich als die große Ruhe vor dem Sturm.

Mit gemischten Gefühlen und müden Beinen präperierten wir uns mit Regencapes und Jacken für die wohl härteste und längste der Etappen, die uns kurz bevor stand. Noch ahnten wir nichts… doch wir merkten schnell, dass Kletterhandschuhe, sowie Knieschoner und Helme bei der nächsten Wanderung im Gepäck sein sollten. Unter erschwerten Bedingungen wie Regen meisterten wir auch die steinernen Wege die schließlich in unendlich hohen und langen Kraxelwegen mündeten. Nachdem wir den ersten Gipfel des Tages bestiegen hatten, fanden wir Unterschlupf in einer Biwakschachtel von der wir auf unsere Hütte für den Abend schauen konnten. Uns wurde klar, dass wir nun auch den zweiten Gipfel des Tages erklimmen musste. Doch endlich auf 2410 Höhenmetern angekommen, beschenkte uns das Rifugio Brioschi mit einem 360° Panoramablick. Den Abend ließen wir mit gutem Essen ausklingen, sodass wir später müde ins Bett fielen und uns für die nächste Tagestour „fit“ schliefen.

Am nächsten Morgen wurden wir von einem atemberaubenden Sonnenaufgang geweckt, der uns gute Laune und Motivation für den Tag bescherte.

Überrascht wurden wir von einer unendlich erscheinenden Schneelandschaft, die sich dank einer überaus lustigen Rutschpartie als „einfach“ erwies. Wortwörtlich unten angekommen wanderten wir querfeldein zu unserer letzten Hütte namens Bietti Buzzi, wo wir eine gewisse Zeit auf unseren lieben Hüttenwirt Marco warten mussten. Dort verbrachten wir einen verdienten Erholungstag mit Kartenspiel, Gesang und Haarflechtkunst bevor wir uns am 6. Tag mit strahlendem Sonnenschein auf den Abstieg vorbereiteten. Voller Motivation und mit Freude auf den See, die wir in Gesängen ausdrückten, konnten uns auch die letzten Felsen nichts mehr anhaben.

Nach 6 anstrengenden, aber auch außergewöhnlichen Tagen in Bettenlagern und ohne gut ausgebaute Sanitäranlagen, staunten wir nicht schlecht, als wir unsere unmittelbar am See gelegenen Ferienwohnungen im Varenna bezogen. Mit sehr gutem italienischen Essen, schönem Wetter, einer lustigen Kajakfahrt, mit Sprung ins erfrischende Nass sowie einer Bootstour entlang der romantischen Orte des Comer Sees, ließen wir die letzten Tage entspannt angehen.

Rundum war es für uns eine einmalige und gelungene Kursfahrt, von der wir trotz aller Hochs- und Tiefs sicherlich noch unseren Enkelkindern erzählen werden.
Vielen Dank an Herrn Kiefer und Frau Borczyk die diese Tour im Voraus geplant haben und uns auf diesem steinigen, aber schönen Weg begleiteten.

Leah K. und Lea D., 12c

 



Schuljahr:

November 2018

Oktober 2018

September 2018

August 2018