staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Schnuppertag an der Technischen Universität Kaiserslautern · 22.06.2018

Am 23.05.2018 veranstaltete die Technische Universität Kaiserslautern für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit einem naturwissenschaftlichen LK einen Schnuppertag.
Dort konnte man neben der Information zu Studiengängen der Verfahrens- und Prozesstechnik einen Einblick in die praxisbezogene Arbeit im Labor bekommen.
Dabei gab es zwei verschiedene Projekte, unter denen die Schüler individuell wählen konnten. (Vom Gen zum technischen Produkt & iNature.)
Mit Begleitung eines Doktoranten und eines wissenschaftlichen Mitarbeiters wurden bei dem Projekt iNature, bei dem ich teilgenommen habe, zunächst Schwermetalllösungen angesetzt. Interessant war dabei die Techniken im Labor der Universität kennenzulernen und mit den prozesstechnischen Geräten arbeiten zu können.

Nach einer kühlen Lagerung wurde unter Zugabe von Phenolphtalein und dem Enzym Urease mit einem Smartphone-Photometer, das dem Projekt den Namen iNature verlieh, der Verlauf der Spaltung durch eine auf dem Smartphone installierte App dokumentiert. Die anschließende Auswertung am Computer ermöglichte es, einen Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten zu erlangen.

Nach einer anschließenden Führung durch das Labor und den imposanten Gerätschaften, die in unserem Fall besonders für die Arbeit der BCIler genutzt werden, stellte uns eine wissenschaftliche Mitarbeiterin den Studiengang BCI (Bio- und Chemieingenieurwissenschaften) vor.

Das ausgewogene Programm lieferte nicht nur umfangreiche Informationen zu naturwissenschaftlichen Studiengängen, von denen man in der Regel vorher noch nichts gehört hat, sondern beinhaltete auch einen großen praktischen Anteil durch die überwiegende Arbeit im Labor, die in Kleingruppen stattfand.
Eine solche Erfahrung ist für alle, die sich für die Naturwissenschaften als übergreifenden Bereich interessieren, bereichernd und erweitert den Horizont im Blick auf mögliche spätere Berufsfelder.

Elisa Sch., MSS 11

 



Schuljahr: