staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum/Datenschutz
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Ich bin ich! · 22.04.2018

Ich bin ich! Das war das Motto des Stufengottesdienstes am 13.04.2018. So banal diese Feststellung klingt, so herausfordernd kann es sein, so zu sein, wie man ist.

Zu Beginn der heiligen Messe zeigten Schülerinnen der 6f In einem Rollenspiel, das sie unter der Leitung von Herrn Girmann einstudiert hatten, wie ein junges Mädchen sich dazu durchringt, nicht um jeden Preis zu einer Clique dazugehören. sondern sich selbst treu bleiben.

Pater Rivert, der der heiligen Messe vorstand, formulierte den Wunsch so vieler, in ihrer Art, mit ihrem Äußeren und ihrem Inneren klarzukommen, beachtet und geachtet zu werden. „Es ist gut zu wissen, dass Gott hinter uns steht, dass er uns ganz einmalig und unersetzlich geschaffen hat. Jeder bringt etwas mit, was kein anderer einbringen kann. Schätzt das nicht zu gering ein!“, rief er den 10 Klassen der Unterstufe zu.
In den Fürbitten brachten die Schülerinnen ihre Sehnsüchte und Wünsche vor Gott zur Sprache und bekundeten ihre Bereitschaft, zu deren Verwirklichung beitragen zu wollen.

  • … Ich will, dass andere merken, was mir fehlt. Ich möchte leben.
  • Ich will, dass ich beachtet werde, dass man mir zuhört.
  • Herr, gib, dass sich Eltern Zeit für ihre Kinder nehmen.
  • Ich will, dass man mich ernst nimmt, dass ich nicht die Kleine, Dicke oder Dumme bin.
  • Hilf unseren Freunden, Bekannten und Verwandten und uns selbst, einander so zu akzeptieren, wie wir sind.
  • Ich will, dass ich sagen kann, was ich denke, dass niemand mich dafür auslacht.
  • Herr, schenke in unserer Klasse ein Klima des Vertrauens, damit jede ihre Meinung offen sagen kann.

 



Schuljahr: