staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Vom Geist bewegt · 03.06.2017

Viele bunte Schiffe zeigen: Hier geht es um Aufbruch.

Die Klasse 6f, welche den Stufengottesdienst der 5. und 6. Klassen kurz vor Pfingsten vorbereitete, hatte sich mit Paulus beschäftigt.

In der Einführung wurde klar: „Paulus brannte für Jesus! Er war von Gottes Geist bewegt und wollte so vielen Menschen wie möglich von Jesus erzählen. Deshalb hat er sich auf den Weg gemacht, ins Ungewisse. Er ist mit dem Schiff übers Mittelmeer gefahren und hat mehrere Reisen gemacht. Wusste er, ob die Menschen von Jesus hören wollten und wie sie reagieren? Nein! Er wusste nicht, wie gefährlich die Schifffahrt ist oder auf welche Probleme er in anderen Ländern stößt. Er konnte es nur ahnen. Aber er ist trotzdem aufgebrochen!“
Pater Moosmann griff in der Predigt auf, wie mutig und überzeugt Paulus war. Trotz Schiffsbruch und Gefangenschaft stand er immer wieder auf und ging weiter: „Von ihm können wir lernen, Jesus in unser Leben zu lassen und für ihn zu brennen und von ihm begeistert zu sein.” Pater Moosmann wünschte den Schülerinnen viel Feuer und dass Pfingsten für sie ein Fest sei, an dem sie sich wieder neu für das Gute zu entscheiden.

Einen gemeinsamen Auftritt hatten die beiden Singklassen 6f und 5f … Durch die musikalische Gestaltung wurde der Gottesdienst zu einem geisterfüllten Erlebnis.

Die beschrifteten Schiffe mit Eigenschaften, die man braucht, um mutig aufzubrechen und gegen den Strom zu schwimmen, wurden zum Schluss der ganzen Stufe geschenkt und erinnern jetzt in den Klassenzimmern, was für den täglichen Neuanfang nötig ist.

So brachen alle wieder in den Schulalltag auf: Vom Geist bewegt, auf die Plätze, fertig, los!

V. Heger

 



Schuljahr:

Oktober 2017

September 2017

August 2017