staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Raum 101 in eine Gärtnerei verwandelt · 11.10.2016


Die Schülerinnen der 6g mit ihren selbst vermehrten Jungpflanzen.

Steckling, Ausläufer, Brutknospe oder Ableger? Die Schülerinnen der 6g wissen es. Sie wurden in den vergangenen Unterrichtsstunden durch eigenverantwortliches Arbeiten zu kleinen Expertinnen für die Vermehrung von Zimmerpflanzen. Dies stellten sie in einer praktischen Unterrichtsstunde sehr lebhaft unter Beweis. Im Biologieraum lagen nach einer HÜ zur Pflanzenvermehrung Töpfe, Erden, Steckschildchen, Zyperngrasstängel sowie eine Grünlilie als Mutterpflanze mit zahlreichen Tochterpflanzen für die Schülerinnen bereit, um das gelernte Wissen direkt praktisch anzuwenden.

Nachdem geklärt war, wie die kleinen neuen Pflanzen von der Mutterpflanze gewonnen werden können, machten sich die Schülerinnen eifrig und behutsam an die Arbeit. Steckschilder wurden beschriftet, Pflegetipps ausgetauscht und am Schluss der Stunde durften die Schülerinnen ihre selbst vermehrten Pflanzenkinder mitnehmen.

(Sigrid Heuer)


Nach ein paar Erläuterungen konnte das Gärtnern beginnen.


Die Töpfe wurden mit Substrat gefüllt, die abgetrennten Ausläufer eingepflanzt und die Erde vorsichtig angedrückt und angefeuchtet.


Nach den Herbstferien werden diese kleinen Grünlilien sicher schon sehr gewachsen sein.

 



Schuljahr:

Oktober 2017

September 2017

August 2017