staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Mein Auslandsaufenthalt in Frankreich - Blog 1 · 30.06.2016

Anna-Lena B. (9d) berichtet

Am 21. Mai 2016 habe ich mich auf den Weg nach Dourdain in die Bretagne gemacht. Nach knapp neun Stunden kam ich an und wurde direkt herzlich von meiner Gastfamilie begrüßt.


Rathaus Dourdain


Kirche Dourdain


Frühere Waschstätte und Brunnen


Kapelle

Nach einer kleinen Führung durch das Haus und das Dorf, das eigentlich nur aus einer Hauptstraße mit Bäckerei, Post und Rathaus und ein paar kleinen Nebenstraßen besteht, setzten wir uns auf die sonnige Trasse und unterhielten uns. Wir alle verstanden uns auf Anhieb super und bemerkten sofort viele Gemeinsamkeiten.
In der ersten Woche lebte ich mich ein. Ich gewöhnte mich an den neuen Schulalltag, die französische Sprache, die neuen Essgewohnheiten (wie z.B. Schnecken und Galetten) und den Alltag mit drei Brüdern und einer Schwester. In der Schule habe ich sofort Freunde gefunden und bin nett von den Lehrern begrüßt worden. In Fächern wie Deutsch, Englisch, Physik und Mathe habe ich von Anfang an alles verstanden. In Französisch und Geschichte brauchte ich erstmal ein paar Stunden, bis ich mich daran gewöhnt hatte, dass die Lehrer so viel, schnell und undeutlich sprechen. Die restlichen Fächer wie z.B. Musik, Bio, Kunst, Sport… fielen mir ziemlich leicht und ich beteiligte mich am Unterrichtsgeschehen wie die anderen Schüler.

Weiter zu Blog 2

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017