staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Latein hautnah erleben · 09.07.2015

Anfang Juni war es wieder Zeit für fantastische Exkursionen für die achten Klassen in Latein. Zum Thema „Römisches Leben“ haben wir zwei Ausflüge zur Römervilla in Ahrweiler und zur Saalburg bei Bad Homburg unternommen.

In Ahrweiler gibt es eine einzigartige und gut erhaltene Villa aus der römischen Kaiserzeit zu sehen. Neben luxuriösen und für damalige Zeiten extrem fortschrittlichen Fußbodenheizungen, einem Saunabereich und einem Bad mit, das auch heute noch jedem Wellnessanspruch genügen würde, lassen sich viele Spuren römischen Lebens finden.

Spielende Kinder und Hunde haben auf noch feuchtem Ton ihre Fußspuren hinterlassen und auch ein über die Schule verärgerter Schüler hat seinem Groll an der Hauswand Luft gemacht.

Die Saalburg ist – ganz anders als die Römervilla – weder eine Ruine noch ein ziviles Gebäude. Dort wohnten und arbeiteten zur Hochzeit des Limes hunderte Soldaten und vor dem Kastell auch zahlreiche Händler und Handwerker.

Weil das Kastell Anfang des 20. Jahrhunderts wieder aufgebaut worden ist, konnten die beiden Lateinklassen einen echten Einblick in die Römerwelt bekommen.

Nach einer umfangreichen Rallye, spannenden Referaten vor Ort und einer kurzen Führung von Seiten der Lehrerinnen war die Zeit aber viel zu schnell auch wieder vorbei. Dennoch ist noch etwas Zeit geblieben, um in der hervorragenden Taverna die köstlichen römischen Speisen zu probieren.

Christina Bayer

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017