staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Schulgottesdienst 5.5.2015 · 19.05.2015

Am 5.5. fand der Maigottesdienst der Schulgemeinschaft statt, den die Klasse 10d unter dem Motto „Glauben – kann ich das?“ gestaltet hat.

Mit diesem Thema wollten wir veranschaulichen, wie Maria uns hilft zu glauben und speziell in ihrem Monat an sie erinnern.

Zu Beginn wurde eine auf Tatsachen basierende Diskussion zwischen einem Professor und einem Studenten aufgeführt. Der Student brachte dem ungläubigen Professor bei, dass die Welt ohne Glauben nicht funktionieren könne. Am Ende stellte sich heraus, dass dieser Student Albert Einstein war. Genau wie er hilft uns Maria zu glauben, auch wenn es uns manchmal schwerfällt.

Diese Gedanken vertiefte Pater Joy, der dem Gottesdienst vorstand, in seiner Predigt. Er führte aus, dass die Frage nach Gott die Anfrage an uns Christen ist, ob ein anderer Mensch durch uns Gott begegnen kann, wie er den anderen begegnet ist in Maria.

Wo ist Gott? Gott ist in meinem Herzen! Und von dort aus will er für andere wirken durch mich.

Bei der Gabenprozession wurden von unserer Patenklasse 6d neben den Gaben Brot und Wein Schälchen zum Altar gebracht.

Eine Woche vor dem Gottesdienst teilten wir in allen Klassen Zellstoffpapier (Küchenrolle) aus, auf dem jede vermerken sollte, was ihr am Glauben schwerfällt. Auf diesen Zetteln säten wir Kresse als Zeichen dafür, dass aus unseren Sorgen und Problemen, wenn wir sie Gott bringen, neuer Glaube wachsen kann, beziehungsweise dass er gefestigt wird.

Jede Klasse erhielt im Gottesdienst das Schälchen mit ihrem Stück Papier, auf dem die Kresse gesät wurde. Wir hoffen, dass die Kresse gut gewachsen ist.

Wir danken allen Mitwirkenden, vor allem dem Schulchor,


der kleinen Musikgruppe und Frau Jocks für die gelungene musikalische Unterstützung unseres Gottesdienstes.

Johanna G. & Laura B.

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017