staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Impressionen vom Schönstattjubiläum - Vormittag des 17.10.2014 · 20.10.2014

Von 8 Uhr morgens bis abends meldeten sich Helferinnen und Mitwrikende aus der SMS am Registrierungspunkt auf dem oberen Schulhof.

Zur selben Zeit reisten die Pilger an. Schülerinnen der SMS begrüßten sie. Regenschirme und -capes gehörten zum Bild dieses Tages, trübten jedoch nicht wesentlich die Stimmung.

In den sogenannten Bündniszelten (“Kirche”, “Gesellschaft”, “Familie”, “Jugend”, “Pädagogik”) wurden an allen Tagen des Jubiläums Schönstattprojekte aus aller Welt präsentiert. Es gab eine Fülle an Foren, Begegnungen, Austausch …
Auch die Marienschule stellte sich und ihre pädagogische Arbeit vor.

Frau Plath hatte ein Rad gestaltet, dessen fünf Speichen die “Leitsterne” der Schönstattpädagogik darstellen.

So sah es in der Mensa aus:

Auf dem Schulhof hatten Schönstattfamilien einen Brunnen aufgestellt, der durch Bewegung der Hände in Bewegung gesetzt wird.

Mitmach-Angebote setzten Kreativität frei, z.B. mit Speckstein

oder Holz

Auch in der Kinderbetreuung waren Marienschulschülerinnen gefragt.

Währenddessen strömten die Pilger aus vielen Ländern und Nationen zum Urheiligtum. Auf der Pilgerwiese stand eine Statue von Pater Kentenich.

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017