staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Schönstatt vor, noch ein Tor! · 24.01.2014

Im Dezember hieß es für die Fußballmanschaft der Schönstätter Marienschule erneut: Wir wollen den Fritz Walter Cup gewinnen!

So ging es mit den Trainerinnen Christina Hehn und Frau Becker nach Koblenz, um gegen die Mannschaften des Gymnasiums auf der Karthause, des Astersteins, vom Max von Laue und der Realschule Plus Koblenz zu bestehen. Die Voraussetzungen waren gut, da jeden Freitag hart trainiert wurde.

Leider mussten wir erst sehr lange warten bis wir unser erstes Spiel hatten, so dass die Aufregung immer größer wurde und wir gegen unseren ersten Gegner Karthause II neben uns standen. Das Spiel ging 5:1 (Tor durch Chiara Hahn) verloren und der Druck für das zweite Spiel wurde größer. Wir wussten aber, dass wir mit einem hohen Sieg schon in die zweite Runde einziehen konnten.
Nachdem die Trainerinnen umgestellt hatten, ergab sich eine neue Aufstellung im Team, die jetzt deutlich defensiver war.

Die Spielerinnen der SMS waren viel präsenter als im ersten Duell und gewannen gegen das GadA I mit 3:0 (Tore: Chiara Hahn (2) und Sarah Kluck). Dann mussten die Trainerinnen schnell die Tordifferenz ausrechnen und konnten schließlich verkünden, dass die Schönstätterinnen weitergekommen sind.
Das Spiel um Platz 3 nutzten wir, um einige Experimente durchzuführen, was Taktik und Aufstellung anging, und wir konnten alle Ersatzspielerinnen zum Einsatz kommen lassen. Leider verloren wir das Spiel knapp, konnten aber neue Erkenntnisse für die zweite Runde, die im Februar stattfinden wird, gewinnen.

Laura Becker

Für die SMS spielten:
Carla H., Laura M., Hanna M., Alicia K., Anine G., Chiara H., Emily B., Hannah Sch. und Aida S.-S.

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017