staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Auf den Spuren der Römer · 24.11.2013

Am Montag, den 28.10.2013, fuhren wir, die Lateinerinnen der Klassen 6c und 6d, mit unseren Lateinlehrerinnen Frau Claessen und Frau Wollschlag zum Erlebnismuseum Römerwelt nach Rheinbrohl.

Hier wollten wir den Alltag und das Leben der Römer selbst hautnah erleben. Morgens starteten wir die Busfahrt voller Vorfreude. Nach unserer Ankunft legten wir eine kurze Frühstückspause ein, um uns für den Tag zu stärken.

Dann begann auch schon der Workshop „Schule im alten Rom“. Wir zogen eine blaue Tunika an und erfuhren in einem kurzen Vortrag, wie im antiken Rom der Unterricht aussah.

Anschließend spielten wir den Unterricht aus der Römerzeit nach.

Wir ritzten in Wachstäfelchen römische Zahlen

und sahen, wie damals Tinte hergestellt wurde.

Mit Federn und Tinte beschrieben wir Lesezeichen aus Papyrus, die wir als Andenken mit nach Hause nehmen durften.

Danach konnten wir noch römische Spiele ausprobieren. Einige von uns spielten mit einem römischen Memory.

Bei unserer anschließenden Rallye durch das Erlebnismuseum erfuhren wir vieles über das Leben der Römer am Limes.

Wir probierten Uniformen römischer Soldaten an und verkleideten uns als römische Dame mit Tunika, Stola und Palla.

Die Zeit ging viel zu schnell vorbei und wir bedanken uns bei allen, die einen so schönen Vormittag ermöglicht haben.

Emily H. und Susanne J., Klasse 6c

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017