staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Die Zehner der Realschule in Berlin · 17.11.2013

Wir, die Klassen 10a und 10b, haben uns am 27.10.2013, im Morgengrauen eines Sonntags, mit unseren Klassenlehrerinnen Frau Acker und Frau Schemmer auf den Weg nach Berlin gemacht, was kein allzu schlechtes Ziel einer Abschlussfahrt darstellt. Begleitet wurden wir von den Fachlehrern Herrn Bleyenberg und Herrn Girmann.

Nach einer staulosen Fahrt mit Zwischenstopp in Potsdam zur Besichtigung von Sanssouci kamen wir pünktlich zum Abendessen an. Später sind einige noch zum Potsdamer Platz gefahren und haben sich schon einmal dort umgesehen. 


Sony-Center

Am 28.10. erkundeten wir mit einer Stadtrundfahrt Berlin.
Durch ein Rollenspiel wurde uns der Bau der Mauer nähergebracht.

Nach der Mittagspause gingen wir zum Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen. Durch einem Kurzfilm und eine interessante Führung wurde uns erklärt, welche Bedingungen dort zu DDR-Zeiten geherrscht hatten.

Der nächste Tag begann mit einem Infovortrag im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes, wo unser Sozialkundewissen aufgefrischt wurde.

Danach hätten wir ein Gespräch mit dem Abgeordneten Herrn Fuchs haben sollen. Da dieser aber durch die Koalitionsverhandlungen verhindert war, hat uns ein hochrangiger Mitarbeiter betreut.
Am Nachmittag konnten wir Berlin frei erkunden. Einige sind dabei ihrer Liebe für Kultur nachgegangen, andere haben ihre Vorliebe für Fashion zum Ausdruck gebracht. Mit dem Besuch der Karaokebar “Green Mango” am Abend ging der Tag heiter zu Ende.

Nachdem der 30.10. “ägyptisch” mit einer Führung durch das neue Museum begonnen hatte,

nutzten wir auch diesmal den Nachmittag zur freien Gestaltung.

Schließlich besuchten wir das Improvisationstheaters Paternoster, bei welchem auch Spannung, Gefühl und Witz auf dem Programm standen.

Am 31. Oktober schafften wir es ein zweites Mal staulos über die Autobahn und kamen um 17 Uhr wohlbehalten wieder in Vallendar an.

Laura St., 10a

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017