staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Berlin Blog 2013 · 31.10.2013

Sonntag – 18:45 Uhr

Schönes Wetter, meistens Sonnenschein und für die Fahrt auch ganz wichtig: Keinen Stau!
Auch in diesem Jahr ist der Abschlussjahrgang der Realschule wohlbehalten in Berlin angekommen. Das Hotel ist wie gewohnt sehr gut und liegt in der Nähe des Olympia-Stadions.
Ein Besuch dort steht zwar nicht auf dem Plan, dafür gab es heute einen spontanen Abstecher zu Fritz seiner Bude… oder auch “Schloss Sanssouci” genannt.

So, jetzt gibt es gleich erst mal Abendessen. Und dann mal schauen, wozu die Mädels noch Lust haben.

—————————————————————-

Montag – 18:55 Uhr

So, aus dem Gefängnis sind wir alle wieder raus gekommen!
Heute stand der Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen auf dem Programm. Es ist immer wieder beeindruckend, den Schilderungen eines ehemaligen Insassen zu folgen. Jemand, der nichts weiter wollte, als in ein anderes Land auszureisen. Und mit welch perfiden und menschenverachtenen Methoden die Staatssicherheit ihr Volk gefügig machen wollte.

Zuvor verschaffte uns die Stadtrundfahrt einen kleinen Überblick über Berlin und seine Gebäude.
Regentechnisch hat es uns das Wetter zwar noch recht leicht gemacht, jedoch hatte so manche Frisur übel mit dem Sturm zu kämpfen.

Der kann uns morgen im Bundestag aber erst einmal egal sein. Wollen wir doch mal schauen, ob wir den Laden dort nicht endlich mal ans Laufen kriegen! :)

Am Vorabend haben wir übrigens um eine Stunde Chris Hemsworth und Natalie Portman verpasst. Die waren nämlich für die Premiere von “Thor 2” in Berlin am Potsdamer Platz. Doch so war der Rote Teppich nicht mehr voll und man konnte selbst ein wenig posieren. :)

—————————————————————-

Dienstag – 08:10 Uhr

Es geht doch nichts über ein Nutella-Brötchen! :-)
(Anm.: Das ist keine Schleichwerbung, sondern ein über Jahrzehnte evaluiertes Faktum und eine Lebensweisheit, gegen die Konfuzius ganz alt aussieht.)
Jetzt geht es gleich rüber ins den Bundestag. Mal schauen, wem wir dort alles über den Weg laufen.

—————————————————————-

Mittwoch – 16:50 Uhr

So langsam spüren es die Füße, wie lange sie schon in dieser Stadt unterwegs sind. Aber keine Sorge, bislang haben alle sehr gut durchgehalten.

Auch in der Karaoke Bar Green Mango hat niemand geschwächelt. Wollte zuerst natürlich nieeeeeemand jeeeeeemals vor fremden Menschen singen, war so manches Mädel am Ende nicht mehr von der Bühne zu kriegen.


Tabeas 16. Geburtstag auf der S-Bahnstation Pichelsberg

Der Besuch im Bundestag war wieder einmal sehr informativ. Auch wenn sich die Abgeordneten vielmals entschuldigen ließen, die uns eigentlich Rede und Antwort stehen sollten. Nun ja… allzu viele Fragen brannten uns eh nicht auf den Lippen. Zum Glück wurde die Besucherkuppel just in jenem Moment geöffnet, als wir sie betreten wollten. Der Sturm vom Vortag hat nämlich auch dort seine Spuren hinterlassen.

Heute Morgen schauten wir dann auf der Museumsinsel vorbei. Genauer gesagt im Neuen Museum. Dessen Attraktion ist natürlich die Büste der Nofretete. Eine für die ägyptische Historie eher belanglose Person, aber dank der eindrucksvoll erhaltenen Figur aus den Geschichtsbüchern nicht mehr wegzudenken.

Damit wäre unser Programm hier in Berlin schon beinahe vorbei. Morgen geht es nach Hause.
Zum Abschluss geht es nachher ins Improvisations-Theater Paternoster. Jedes Mal wieder ein Highlight der Berlinfahrt und sehr für alle Reisenden sehr zu empfehlen.

—————————————————————-

Donnerstag – 07:10 Uhr

Nach vier Tagen in Berlin ist es dann auch schon wieder vorbei. Heute machen wir uns auf den Weg Richtung Heimat. Petrus war uns wieder einmal wohlgesonnen und hat uns mit Regen und Kälte verschohnt. Bleibt nun nur zu hoffen, dass auch die Verkehrsgötter ein Einsehen haben und die Staus auf andere Autobahnen schicken :)

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017