staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Herzlichen Glückwunsch, Frau Bertling/Schwester Heike-Maria! · 25.08.2013

Als sich Frau Bertling im Januar 2013 von den Schülerinnen und Kollegen der Marienschule verabschiedete mit „Auf Wiedersehen zur Einkleidung“, war es für viele eine Überraschung. Die junge Lehrerin, die im ersten Halbjahr des Schuljahres 2012/13 Mathematik und Religion unterrichtet hat, wird Marienschwester?
Ihr Entschluss stand schon fest, bevor sie an die Marienschule kam. Im Februar 2013 hat sie zusammen mit fünf jungen Frauen aus Mexiko, Südafrika, Vietnam und den Philippinen ihr Postulat auf Berg Schönstatt begonnen. Am 25. August 2013 empfingen sie das Kleid der Schönstätter Marienschwestern. Die Einkleidung wurde zu einem großen Fest – auch für die Marienschule .

Schülerinnen der Marienschule trugen die Landesfahnen der Novizinnen

Im weißen Kleid zogen die Novizinnen vom Noviziatshaus zur Anbetungskirche auf Berg Schönstatt.
In der Anbetungskirche empfingen sie im Rahmen der Eucharistiefeier das Kleid der Schönstätter Marienschwestern.

Nach der heiligen Messe zogen die Novizinnen mit ihren Angehörigen und Gästen zum Schönstatt-Heiligtum der Schwestern auf dem Berg.

Nach ihrem Gebet im Kapellchen war für alle Gelegenheit zur Gratulation.

Schülerinnen und Lehrer der Marienschule formierten sich zu einem Chor und beglückwünschten Frau Bertling, die sich den Namen Schwester Heike-Maria gewählt hat zu ihrem Lebensweg als Schönstätter Marienschwester.

Die Reihe der Gratulanten war lang, denn es freuten sich viele auf das Wiedersehen mit ihrer Lehrerin und Kollegin am Festtag der Einkleidung.

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017