staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

„Menschen vor dem Gericht der Tiere" · 07.07.2013

Ein Theaterprojekt der Klassen 5a und 5b mit Frau Riechel

„Jedes Jahr werden Millionen von uns von diesen merkwürdigen Blechbüchsen überfahren, in denen Menschen sitzen“, klagt der Frosch.

„Von so einem Eisenteufel wurde auch mein Mann, der unvergessliche Kasimir getötet“, fügt die Igel-Frau hinzu.

„Wir leben unter unhühnlichen Verhältnisse in einer Geflügelbatterie, unsere ungeborenen Kinder werden uns weggenommen und als Eier gegessen“, sagen die Hühner.

„Die Menschen sind gedankenlos“, stellen die Tiere in dem Theaterstück „Menschen vor dem Gericht der Tiere“ fest.

Dieser Text aus dem Deutschbuch der fünften Klasse hat die Mädchen der 5a und die 5b zum Schauspielen inspiriert, dabei erweiterten sie ihn noch um eigene Beiträge. Nach wochenlangem Proben stellten die Klassen ihre Inszenierung gegenseitig vor.

Es fand auch eine Aufführung für die 9er-Patenklassen statt.

Danuta Riechel

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017