staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Känguru-Mathematik-Wettbewerb 2013 · 22.06.2013

An erfolgreiche Mathematikerinnen überreichten Schwester Elvira und Schwester Anneclaire
die Preise des Känguru-Wettbewerbs für Mathematik 2013.
Der weiteste Känguru-Sprung gelang der Realschülerin Anna-Lena Müller (5a) und am Gymnasium Lea Groß (6d), d. h. sie gaben die meisten richtigen Antworten in Folge. Als Preis dafür erhielten die beiden jeweils ein T-Shirt.
Zu den Jahrgangsbesten und Preisträgern gehören am Gymnasium Emilia Otto (5d / 3. Preis), Leonie Köfer (6d / 1. Preis), Lea Groß (6d / 2. Preis), Ricarda Berleth (7c), Dorin Quernes (8d), Fabienne Schmidt (9d / 3. Preis), Michelle Schäfer (9c / 3. Preis), Lara Unterriker (9d / 3. Preis) und Jasmin Raffauf (10c / 2. Preis) und an der Realschule waren die Klassenbesten Anna-Lena Müller (5a), Maria Christmann (5b), Madeleine Kreuter (6a), Selina Hahn (6b), Chiara Reif (7a), Lisa Kessler (7b), Pia Kahl (8a), Vanessa Günster (8b), Laura Stingl (9a), Linda Stein (9b), Suzanne Teske (10a) und Julia Holzheimer (10b).

Schülerinnen der 9. und 10. Klassen lösten in diesem Jahr z. B. die folgende Aufgabe:
Als der Film „Der Hobbit“ bei uns anlief, gab es lange Schlangen an der Kinokasse. Weil nur drei Schalter geöffnet waren, dauerte es durchschnittlich 15 Minuten, bis man dran war. Als dann zwei zusätzliche Schalter öffneten, verkürzte sich die durchschnittliche Wartezeit natürlich. Um wie viele Minuten etwa? (Um 2 min, 2,5 min, um 3 min, 4,5 oder 6 min?)

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017