staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Neues aus der Burundi AG · 09.09.2011

Brieffreundschaft:
Die ersten Antwortbriefe aus Afrika sind bei uns an der Schönstätter Marienschule angekommen! Die Afrikanerinnen haben sehr schöne, persönliche Briefe gestaltet, jedoch ging aus den Briefen hervor, dass in Burundi eine sehr große Armut herrscht. Wir machen noch einmal darauf aufmerksam, dass Geldanfragen in den Briefen einfach ignoriert werden sollen. Wir möchten nicht, dass einzelne afrikanische Schülerinnen bevorteilt werden und dass es zu Neid zwischen den Schülerinnen in Afrika kommt. Weiterhin werden die Schule und auch einzelne bedürftige Schülerinnen ja mit unseren Spendengeldern unterstützt.
Da Herr Ullenbruch in den Herbstferien nach Burundi fliegt und ein persönlicher Besuch der Partnerschule geplant ist, bitten wir alle deutschen Brieffreundinnen darum, dass die Briefe bis spätestens zum 16.09.11 bei der Burundi-AG oder im Lehrerzimmer (Fach Herr Ullenbruch) abgeben werden. Die Briefe werden dann von Herrn Ullenbruch persönlich an die Brieffreundinnen übergeben. Per Post können Briefe leider nicht verschickt werden, da fast alle Briefe, bevor sie ankommen, im Land geöffnet werden, weil Geld in ihnen vermutet wird.

Schulbücher:
Die 150 französischsprachigen Schulbücher sind endlich in Burundi angekommen und können nun im Unterricht eingesetzt werden. Zur Erinnerung: Im letzten Jahr haben wir von den gesammelten Spendengeldern mit Unterstützung unserer Landesregierung 150 Schulbücher im Wert von ca. 3615 € kaufen und nach Burundi verschicken können. In Burundi ist es eine Besonderheit, dass Schüler ein eigenes Schulbuch besitzen. Normalerweise besitzt nur der Lehrer ein Buch und diktiert den Schülerinnen die nötigen Inhalte daraus. Mit eurer Spende aus den Kuchenverkäufen und den Einnahmen von den Schulfesten verbessern wir durch den Aufbau einer Schulbibliothek deutlich die Unterrichtssituation in unserer Partnerschule.
Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Aktion:
Hanna Schramm aus der Klasse 6b hat in eigener Regie eine Verlosung in ihrer Klasse organisiert und die Einnahmen für unsere Partnerschule in Burundi zur Verfügung gestellt. In nur wenigen Tagen hat sie so 27,40 € eingenommen.
Vielen Dank Hanna- tolle Aktion!

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017