staatlich anerkannte Privatschule
Mädchenrealschule, Mädchengymnasium, Ganztagsschule Home Lageplan Kontakt Impressum
Schule  Gemeinschaft  Gymnasium  Realschule  Orientierungsstufe  MSS  GTS  AGs  Nachrichten  Termine  Service 
  
 

Die DELF-Absolventinnen 2011 · 16.08.2011

18 SCHÖNSTÄTTER SCHÜLERINNEN ERNEUT SEHR ERFOLGREICH BEI DEN FRANZÖSISCHPRÜFUNGEN DELF

Freudestrahlend konnten erneut 18 Schülerinnen der Schönstätter Marienschule am vergangenen Mittwoch ihr international anerkanntes Sprachdiplom DELF entgegennehmen. DELF steht für Diplôme d’Etudes en Langue Française. Dieses Sprachdiplom ist ein offizielles Diplom des französischen Kultusministeriums, das weltweit abgenommen wird. Es bescheinigt Kenntnisse der französischen Sprache auf unterschiedlichen Niveaustufen und behält lebenslang seine Gültigkeit.

Für die Organisatorin Karine Hannuschke liegen die Vorteile auf der Hand: Die Schülerinnen lernen frühzeitig Prüfungssituationen zu meistern und erwerben gleichzeitig ein international anerkanntes Zertifikat, das sie im Beruf, beim Studium, bei einer Praktikumssuche nachweisen können.

Bei der schriftlichen Prüfung standen neben Aufgabenteilen zum Hörverstehen das Leseverstehen und die Fähigkeit, selbstständig Texte zu produzieren, auf dem Prüfstand. Besonders die mündliche Prüfung sorgte für Aufregung bei den Schülerinnen, denn hier galt es, „echte“ Franzosen als Prüfer von ihrem Können zu überzeugen. Doch alle Prüflinge behielten die Nerven und konnten ausnahmslos ihr Sprachdiplom entgegennehmen.

Folgende Schülerinnen haben die DELF-Prüfung erfolgreich absolviert:

DELF A2 : Laura Glöckner, Marie Görg, Carina Hahn, Shirley Hellenbrand, Marie Huth, Paula Klöckner, Maren Knickelmann, Tiziana König, Paula Meyer, Swantje Schäfer, Corinna Witzsch, Christina Zschunke

DELF B1: Isabell Blass, Jessica Gehrke, Svenja Heuer, Laura Huhn, Verena Lörsch, Elina Treger
Wir freuen uns über diesen sehr guten Erfolg!
Der nächste DELF-Vorbereitungskurs fängt in der zweiten Schulwoche an. Interessenten wenden sich bitte an Frau Hannuschke.

 



Schuljahr:

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017